Frau befriedigt sich selbst cuckold impotent

frau befriedigt sich selbst cuckold impotent

Das kann unter Umständen sogar soweit gehen, dass der Cuckold die Rolle eines Dieners einnimmt. Beispielsweise reinigt er dann seiner Partnerin und ihrem Liebhaber Kleidung und Schuhe oder bringt ihnen das Frühstück ans Bett, während diese sich miteinander amüsieren. Dennoch liegt bei allen möglichen Ausformungen der Beziehung zwischen dem Cuckold und seiner Partnerin, eine intensive gegenseitige Zuneigung zugrunde.

Obwohl die Partnerin bei ihrem Liebhaber sowohl sexuelle als auch andere emotionale Befriedigung findet, ist die Bindung zum Partner immer noch wesentlich stärker. Für einen devot-masochistisch veranlagten Cuckold kann es sogar eine besondere Auszeichnung darstellen, von seiner Partnerin Demütigung und damit Aufmerksamkeit und Wertschätzung als unterwürfigen Teil der Beziehung zu erfahren.

Zwischen den Partnern finden so auch keinerlei Heimlichkeiten statt. Deswegen gelten Cuckold-Beziehungen häufig als sehr intensiv und beständig. Nebenbei sei noch gesagt, dass die Variante, in der ein dominanter Mann anderen Männern seine Partnerin zur Benutzung überlässt, als "Wifesharing" und nicht als "Cuckolding" bezeichnet wird. Zu den weiteren häufig auftauchenden Phantasien gehört im Bereich "Femdom" unter Anderem ebenfalls noch die Keuschhaltung.

Dabei kann der Mann dominant handeln und seine Partnerin aktiv einzelnen Männern oder sogar Gruppen zum Geschlechtsverkehr anbieten. Er kann aber auch eher devot handeln, indem er seiner Partnerin einen Liebhaber gestattet und sich aktiv oder passiv am Liebesakt beteiligt.

Hierbei können voyeristische Elemente von wesentlicher Bedeutung sein. Der Mann empfindet dabei keine Eifersucht, sondern nimmt auch gerne mal selbst mit am Geschehen teil. Allerdings mögen es Wifesharer überhaupt nicht, wenn die Partnerin eine emotionale Bindung zu einem anderen Mann aufbaut. Der Unterschied zwischen Wifesharing und Cuckolding besteht also im Wesentlichen darin, dass der typische Cuckold, je nach Ausprägung, eher devot veranlagt ist.

Der Sex findet daher meistens gemeinsam statt. Manchmal akzeptieren Wifesharer aber auch, dass sich die Partnerin alleine mit ihrem Liebhaber trifft, denn Eifersucht spielt keine Rolle.

Wifesharer selbst haben allerdings keinen Verkehr mit anderen Frauen. Ein WM ist hingegen ein dominanter Wifesharer, auch Master genannt, der möglicherweise selbst gelegentlich sexuellen Verkehr mit anderen Frauen hat. Der WM teilt seine Partnerin mit Anderen auf sehr dominante Art, indem er sie anderen Männern zuführt und ihren Sexualpartner bestimmt.

Teilweise muss sie dann sogar ganze Männergruppen befriedigen. Dennoch geschieht dies alles in beiderseitigem Einverständnis. Cuckolding ist beim C1 eher ein gewolltes Rollenspiel, bei dem der eigenen Partnerin oder dem Anderen zeitweise die Führung überlassen wird.

Meistens ist der C1 beim Liebesspiel aktiv und passiv dabei, lässt sich nur begrenzt dominieren und kann sogar in der eigentlichen Beziehung bestimmend sein. Beim C1 kommt es daher eher selten vor, dass sich die Partnerin alleine mit einem anderen Mann trifft. Veränderungen in der Beziehung gibt es demnach so gut wie keine. Hier hat die Parnterin einen Geliebten, ohne das der C2 darauf Einfluss nehmen kann. Somit bestimmen die Partnerin oder der Lover das Geschehen. Der Cuckold selbst akzeptiert diese Rolle und ordnet sich demnach in sexueller Hinsicht unter.

Zeitweise kann es dabei sogar zur Unterbrechung des sexuellen Verkehrs mit der eigenen Partnerin kommen. Der C2 lässt sich auch stärker dominieren, obwohl er sich innerlich dagegen wehrt. Sein privater Alltag wird daher mehr fremdbestimmt. Beruflich kann er jedoch durchaus dominant sein und eine Führungsposition bekleiden.

Beim "durch-und-durch- Cuckold" treten hier allerdings noch stärkere private Fremdbestimmungen auf. Eine sexuelle Vereinigung mit der eigenen Partnerin kommt nur noch kaum bis gar nicht vor. Durch die Partnerin kann dann beispielsweise noch die konsequente Keuschhaltung oder der vollständige Ausschluss vom Verkehr hinzu kommen. Sein Zumutungspotential wird dadurch meist sehr stark belastet und sein privater Alltag überwiegend fremdbestimmt. In ganz extremen Fällen kommt es sogar zu einer freiwilligen Entfernung der Hoden.

Impotent gimp heavy face slapping Preview. Very fit hot girl defeats and humiliates her husband in wrestling match Nasty Spit Humiliation K Aufrufe. Strong girl slaps and totally humiliates her helpless roommate Lezdom K Aufrufe. Severe Face Farting Humiliation 6.

The young wife and an impotent father-in-law K Aufrufe. Young Japanese slave in crazy toilet humiliation K Aufrufe. Jolene foot humiliation K Aufrufe. Chinese magic sex EDU. Goddess Sasha humiliating slave 4K Aufrufe. White girls being fucked and humiliated in public Public compilation Live Cam Models - Jetzt Online. Hope you can handle my sick kinky peverted mind! Sweet and sultry, love to be in control and please! Sexy , dirty and fun! Just try and you won't regret! Suchanfragen mit Bezug zu "impotent humiliation".

Arbeite mit uns zusammen.

Sextreffen in rostock latex fisting


frau befriedigt sich selbst cuckold impotent

Das kann unter Umständen sogar soweit gehen, dass der Cuckold die Rolle eines Dieners einnimmt. Beispielsweise reinigt er dann seiner Partnerin und ihrem Liebhaber Kleidung und Schuhe oder bringt ihnen das Frühstück ans Bett, während diese sich miteinander amüsieren. Dennoch liegt bei allen möglichen Ausformungen der Beziehung zwischen dem Cuckold und seiner Partnerin, eine intensive gegenseitige Zuneigung zugrunde.

Obwohl die Partnerin bei ihrem Liebhaber sowohl sexuelle als auch andere emotionale Befriedigung findet, ist die Bindung zum Partner immer noch wesentlich stärker. Für einen devot-masochistisch veranlagten Cuckold kann es sogar eine besondere Auszeichnung darstellen, von seiner Partnerin Demütigung und damit Aufmerksamkeit und Wertschätzung als unterwürfigen Teil der Beziehung zu erfahren. Zwischen den Partnern finden so auch keinerlei Heimlichkeiten statt.

Deswegen gelten Cuckold-Beziehungen häufig als sehr intensiv und beständig. Nebenbei sei noch gesagt, dass die Variante, in der ein dominanter Mann anderen Männern seine Partnerin zur Benutzung überlässt, als "Wifesharing" und nicht als "Cuckolding" bezeichnet wird. Zu den weiteren häufig auftauchenden Phantasien gehört im Bereich "Femdom" unter Anderem ebenfalls noch die Keuschhaltung. Dabei kann der Mann dominant handeln und seine Partnerin aktiv einzelnen Männern oder sogar Gruppen zum Geschlechtsverkehr anbieten.

Er kann aber auch eher devot handeln, indem er seiner Partnerin einen Liebhaber gestattet und sich aktiv oder passiv am Liebesakt beteiligt. Hierbei können voyeristische Elemente von wesentlicher Bedeutung sein. Der Mann empfindet dabei keine Eifersucht, sondern nimmt auch gerne mal selbst mit am Geschehen teil.

Allerdings mögen es Wifesharer überhaupt nicht, wenn die Partnerin eine emotionale Bindung zu einem anderen Mann aufbaut. Der Unterschied zwischen Wifesharing und Cuckolding besteht also im Wesentlichen darin, dass der typische Cuckold, je nach Ausprägung, eher devot veranlagt ist. Der Sex findet daher meistens gemeinsam statt. Manchmal akzeptieren Wifesharer aber auch, dass sich die Partnerin alleine mit ihrem Liebhaber trifft, denn Eifersucht spielt keine Rolle.

Wifesharer selbst haben allerdings keinen Verkehr mit anderen Frauen. Ein WM ist hingegen ein dominanter Wifesharer, auch Master genannt, der möglicherweise selbst gelegentlich sexuellen Verkehr mit anderen Frauen hat. Der WM teilt seine Partnerin mit Anderen auf sehr dominante Art, indem er sie anderen Männern zuführt und ihren Sexualpartner bestimmt. Teilweise muss sie dann sogar ganze Männergruppen befriedigen.

Dennoch geschieht dies alles in beiderseitigem Einverständnis. Cuckolding ist beim C1 eher ein gewolltes Rollenspiel, bei dem der eigenen Partnerin oder dem Anderen zeitweise die Führung überlassen wird. Meistens ist der C1 beim Liebesspiel aktiv und passiv dabei, lässt sich nur begrenzt dominieren und kann sogar in der eigentlichen Beziehung bestimmend sein. Beim C1 kommt es daher eher selten vor, dass sich die Partnerin alleine mit einem anderen Mann trifft.

Veränderungen in der Beziehung gibt es demnach so gut wie keine. Hier hat die Parnterin einen Geliebten, ohne das der C2 darauf Einfluss nehmen kann. Somit bestimmen die Partnerin oder der Lover das Geschehen. Der Cuckold selbst akzeptiert diese Rolle und ordnet sich demnach in sexueller Hinsicht unter. Zeitweise kann es dabei sogar zur Unterbrechung des sexuellen Verkehrs mit der eigenen Partnerin kommen. Der C2 lässt sich auch stärker dominieren, obwohl er sich innerlich dagegen wehrt.

Sein privater Alltag wird daher mehr fremdbestimmt. Beruflich kann er jedoch durchaus dominant sein und eine Führungsposition bekleiden. Beim "durch-und-durch- Cuckold" treten hier allerdings noch stärkere private Fremdbestimmungen auf. Eine sexuelle Vereinigung mit der eigenen Partnerin kommt nur noch kaum bis gar nicht vor. Durch die Partnerin kann dann beispielsweise noch die konsequente Keuschhaltung oder der vollständige Ausschluss vom Verkehr hinzu kommen.

Sein Zumutungspotential wird dadurch meist sehr stark belastet und sein privater Alltag überwiegend fremdbestimmt.

In ganz extremen Fällen kommt es sogar zu einer freiwilligen Entfernung der Hoden. Ich darf nur mehr mit Kondom wichsen und meine Frauund ihr Liebhaber schauen mir dabei zu und streicheln sie dabei zärtlich und küssen sich damit auch ich einen Tollen Orgasmus habe.

Es gibt nichts schöneres für mich als wenn die beiden verliebt und nackt sich in die Arme nehmen und ich sie beobachten kann.

Etwa vor 15 Jahren gestand ich meiner Frau, dass ich mir in meiner Fantasie immer häufiger vorstellte wie sie sich von anderen Männern besteigen lässt. Ich war dann doch sehr überrascht, dass sie mir diesen Wunsch gerne erfüllen möchte, es dauerte auch nicht einmal zwei Wochen, als sie die Gelegenheit bei einer Party in der Nachbarschaft, meine Fantasie in Realittät werden zu lassen. In bereits vorgerückter Stunde, als die meisten Gäste bereits gegangen waren und die Ehefrau des Gastgebers mit einem weiteren Gast auf der Couch eingeschlafen sind, schickte sie mich nachhause um mit dem attraktiven Nachbarn ficken zu können.

Ich vergesse nie dieses erste Erlebnis, als meine Frau spät in der Früh nach Hause kam und mir ihre durchgefickte und abgefüllte Möse entgegen streckte und ich in ihre benutzet Muschi eindringen durfte.

Dieses unbeschreibliche Erlebnis in die mit dem fremden Sperma abgefüllte Möse einzudringen hat mich süchtig gemacht, dies immer wieder zu erleben. Meine Frau war danach wie umgewandelt und nutzte nun jede Gelegenheit sich mit wechselnden Lover zu vergnügen.

Nachdem ihr und mir die häufig wechselnden Geschlechtsparten zu gefährlich wurden, habe ich sie davon überzeugt, dass ich für sie einen dauerhaften Liebhaber suchen werde. Nach dem ich vor 12 Jahren eine Anzeige aufgegeben hatte, waren wir nach Auswahl von etlichen Bewerbern erfolgreich.

Ich fühle mich glücklich mit einer solchen tollen Frau verheiratet und akzeptiere die mir auferlegte Keuscheit. Meine komplette Geschichte habe ich niedergeschrieben und biete sie jedem der Interesse an meinen Leben als Gucki hat, an.

Ich bin auch neugierig aus Erfahrungen von anderen Guckis und würde mich auf eine Nachriccht freuen! Ich meine Geschichte veröffentlicht unter: Bei mir ist es ähnlich. Meine Frau hat auch seit ca vier Jahren einen festen Liebhaber den sie auch liebt auch nur mit ihm Sex hat oder mit Männern die er ihr im Swingerclub vermittelt.

Ihr Liebhaber besamt sie zwei bis dreimal in der Woche und ich schlecke sie dann manchmal sauber wenn ich darf. Ich liebe meine Frau sehr und sie mich aber sie möchte den tollen sex mit ihrem Liebhaber nicht mehr missen und auch seine zärtlichen streicheleinheiten bei denen ich immer wieder zuschauen darf.

Ist das hotwife zu Hause denkt und sie traeumt vom lover, der cuckold erhaelt dann noch den Erzaehlbericht, kann, wenn nicht dauerhaft verschlossen, sich einen abwichsen und ins Bett gehen oder mit der PlayStation spielen kann. Ich freue mich immer wenn ein cucki immer mehr ins abseits gedrückt wird bis das hotwife sich vom cucki trennt, und hämisch sagt man dann na ja dann war die Beziehung nicht so fest, am geilsten waere es wenn cucki sich fuer sein hotwife aufgibt und dann vom hotwife, weil zu langweilig, aufgegeben wird und daran zerbricht.

Der Marcus kann ja dann sein Smartphone nehmen und den Gesichtsausdruck seiner Mutter fotographieren , das schöne Bild kann könnt ihr ja denn in Eurer Gemeinde ausstellen.

Ich frage mich ernsthaft ob es im cuckolding mit festem lover irgendwelche Grenzen gibt, oder ist das eine sm Variante ohne cuckis Mitbestimmungsrecht. Ist es einzig das Vermögen und die höheren Einkünfte des Cuckis, die dafuer sorgen, dass er nicht von ehefrau verlassen wird, wieviele Hotwifes trennen sich denn von ihren Gatten???

Natuerlich weiss ich, dass es bei Eurer Seite nicht primär um Scheidungen geht, dennoch mutmasse ich, dass bei festem Hausfreund und C 3 Verhaeltniss die emotional erotische Verbindung zwischen hotwife und Bull immer staerker werden kann oder mit grosser Wahrscheinlichkeit werden wird, die Beziehung zum Cuckold auf dem gleichen Level jedoch bleibend, sich eher abschwaechend darstellt eine Erinnerung an gemeinsame Vergangenheit, die verblasst.

Um deine Frage zu beantworten, ich habe nie in einer gleichgeschlechtlichen Beziehung oder Lebenspartnerschaft gelebt sorry falls ich dich dahingehend enttaeusche. Von meiner ehemaligen Frau bin ich geschieden brauche aber keine Anteilnahme, ist ja eh schonr ein bisserl her , bewege mich als Geschiedener — angesichts hoher Trennungsraten in der EU — damit wohl auch im Rahmen des gesellschaftlich Üblichen.

Ich wuerde mich auch nicht als traumatisiert bezeichnen wollen, ich will gerne zugeben, dass ich eine neugierige Seite habe, die zuweilen durch nicht unzynische Kommentare flankiert wird, das bewirkt natuerlich auch Widerspruch und Gegenwind vielleicht der richtige Zeitpunkt von der Cuckold Lifestyle Seite etwas ueber Calligostro abzulaestern. Aber zurueckkommend auf die C 3 Verhaeltnisse, ich glaube, dass ich es bis heute nicht so recht verstanden habe wie ein Cuckold der Marke C 3 seine Befriedigung und sein Glück in solch einer Beziehungskonstruktion finden kann, fuer mich — aussenstehend — sieht es immer so aus als ob der Cuckold aus oder wegen seiner Erregung sehr sehr viel und manchmal zuviel in seiner originären Verbindung opfert….

Natuerlich ist ein Cuckold erwachsen, die Entscheidung was er tun moechte oder nicht kann ihm ausserhalb der Dreier Konstellation, niemand abnehmen, er muss damit klarkommen, kommt er damit besser klar als ich vermute, koennen ihn meine Kommentare eigentlich nicht tangieren, weil er in meinen Beitraegen nichts als Thema verfehlt damit mangelhaft erkennen wird.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Anja und Markus Cuckoldgeschichten aus dem Leben von Ehenutte Anja und ihrem Cuckold Markus Zur besseren Übersicht haben wir hier alle Titel zu den von Anja und Markus selbst geschriebenen Erlebnisberichten bis in chronologischer Abfolge aufgelistet: Oktober um November um Dezember um Februar um Mai um

..




Saunasex vac u loc

  • Swinger info sex videos bdsm
  • Bettgeschichten joy slip innendildo
  • Erotikshop ingolstadt erotic comics bdsm
  • Das war die Hölle für mich. Niemand kennt ihn dort und weis, dass er eigentlich mal ein Mann war.
  • Erotic baden baden was kostet ein besuch im bordell

Was ist eine milf oralsex ohne kondom


Wie ihr euch alle denken könnt, gefällt dieses Thema meiner Frau auch deshalb so gut, weil es sie schon lange reizt mal live zusehen zu können, wie ein Mann von einem anderen gefickt wird. Am liebsten wäre es ihr, wenn ich derjenige wäre, der bestiegen wird…. Zunächst stierten wir beide ungläubig auf den Inhalt der E-Mail dieses attraktiven Pärchens.

Im Laufe der Jahre hatten wir ja immer mal wieder seltsame Zuschriften mit allerlei Bla Bla erhalten, die fern jeder Realität sind. Wer kennt sie nicht, all die fantastischen Geschichten von Traumtänzern denen man manchmal im Internet begegnet.

Normalerweise landen solche E-Mails aus dem Märchenland nach ein paar Sekunden des Lesens unbeantwortet in den Papierkorb.

Das wäre im Fall von diesem Paar fast auch passiert, wenn nicht Anja gesagt hätte: Waren auch schon zwei dabei. Einen durfte ich saugen und der andere vögelte mich gleichzeitig von einem Orgi zum anderen. Ist aber nicht etwa so, dass mein Manno nicht geil und potent wäre. Er hat einen geilen vollen Prachtsbolzen und nimmt mich immer nach der Vorbesamung durch die Jungs!

Das ist sein Spass, meiner auch, und anschliessend lassen wir den Biosaft in zwei Gläser laufen, Sekt darüber, etwas zuwarten und gucken wie die Spermelein wilbeln im Glas, dann stossen wir an und geniessen, was sie in mir dagelassen haben samt der Daraufgabe meines Hausschwanzes! Ich bin mit 44 nicht mehr die Jüngste, aber immer noch sehr geil. Zuvor hat mein Mann die Männer gesucht, aber jetzt suche ich selbst welche. War gar nicht so leicht. Inzwischen haben wir zwei feste dominante Freunde, Felix und Harry, die sich auch gut verstehen, die mich inzwischen nur noch zweit besuchen und dann abwechselnd oder gleichzeitig durchficken.

Ich glaube, ich bin den beiden hörig geworden. Nun haben sie mir strikt verboten, die Pille weiter zu nehmen, sie würden mich demnächst während meiner fruchtbaren Tage ficken und schwängern, das wäre noch geiler für sie. Ich bin gegenüber ihren Forderungen willenlos geworden. Ich habe die Pille abgesetzt. Sie wissen nun, wann ich meine fruchtbaren Tage habe, und sie wollen im Neuen Jahr damit beginnen, mich zu schwängern.

Ich durfte Hans nichts sagen. Alles empfinde ich nur furchtbar geil und erregend. Die bedien waren im Urlaub und teilten mir nun mit, dass ich beim nächsten Treffen dick gefickt würde. Irgendwie freue ich mich jetzt auf alles. Iris-G Du bist eine tolle FRau. Iris, bist du nun geschwängert worden? Wäre schön, wenn du es hier mitteilst und auch sagst, was Dein Männlein dazu sagte.

Denk doch mal an deinen Mann und vorallem an das Kind. Benutz doch mal bitte dein Kopf zum denken und nicht deine Fotze. Also das mit dem Cuckold habe ich wohl doch falsch verstanden.

Das ist für alle drei ein echtes Vergnügen, aber ich sehe nicht, warum man den Cuckie beleidigen, erniedrigen oder gar verstümmeln muss. Sind wahrscheinlich Fakes, denn das würde doch keiner mitmachen, oder liege ich da falsch?

Es geht immerhin darum, dass die Ehefrau erfährt, dass ihr Liebhaber ihr unendlich mehr Freude bereitet - im Vergleich zum Ehemännlein. Das wird ausgedrückt und auch offen dem Ehemännlein gegenüber gesagt. Verstümmeln ist nicht sehr oft zu sehen; ich kenne es auch nur theoretisch , aber theoretisch ist das Verstümmeln die konsequente Fortführung bei dem unfähigen Ehemännlein.

Gedanklich ist es zumindest grenzwertig, diese Gedanken offen auszusprechen. Deine Beschreibung ist zutreffend,nur hast du vergessen zu erwähnen das so eine Erziehung bis zum C3 mühsam ist und wenn er diesen C3 Status endlich einsichtig lebt ist es doch selbstverständlich das die Erzieherin das in vollen Zügen geniesst! Übrigens, ich bin keine Peitsche schwingende Ehedomina und dennoch kriecht er vor mir!!

Ich bin Cuckold und finde es sehr gut so. Ich würde meine Frau auch gerne fremdschwängern lassen wenn dies noch möglich wäre. Meinen Freund macht es Tierisch an wenn ich es mit einen anderen in seinen beisein mache. Aber er wird auch geil wenn ich ihm erzähle das ich Sex mit einen anderen hatte und wie der es mir besorgt hat. Mich würde es auch geil machen, aber leider will meine nicht fremdficken - obwohl ich immer schlaff werde bevor sie kommt. Also ich finde die Idee von Sabine klasse. Würde mich auch gerne so zur Frau machen lassen.

Vor kurzen hab ich hier schon mal geschrieben, das ich mich gerne von anderen vögeln lasse und mein Freund zusehen darf oder ich es im erzähle wie der fick war. Ich liebe meinen Freund sehr vielleicht heiraten wir auch,doch ich hab es ihm nun verboten mich zu ficken das machen andere besser. Es wäre schön wenn ihr mir noch nen Tip geben könnt wie ich ihn kontrollieren kann das er nur wichst wenn er darf. Du glaubst garnicht wie leicht die allermeisten Männer zu erziehen sind Ich werde meinen Cucky heiraten, aber mein Zimmer in der WG behalten.

Für die Hochzeitsparty im Sommer werden wir ein Ferienhaus mieten. Ein Mitbewohner hat vorgeschlagen, dass wir so ein Dutzend Ficker einladen nd Cucky mich mit meinem Katzenschwänzchenplug unter dem Kleid der Gruppe zuführt und mir dann das Kleid ausgezogen wird.

Dann geht die Party los und Cucky wird die ganze Zeit seinen Anzug anbehalten müssen, aber zusehen, servieren, sauberlecken und so.

Du geilst mich immer mehr auf mit Deinen beiträgen Fickst du gern im Freien? Kuss auf deine fotze Bock. Hi, ich habe einen cucki zu Ehemann und es geht uns bestens. Ich habe einen festen Hausfreund mit dem ich immer ohne Gummi ficke und mich vollspritzen lasse. War jetzt drei Tage mit meinem Hausfreund allein weg und es waren geile Zeiten. Habe mich jeden Tag durchficken lassen und dann immer meinen Mann angerufen und ihm alles erzählt, er steht so darauf habe ihm auch erzählt das ich mich in meinen Hausfreund verliebt habe und das der sex jetzt viel,schöner ist mit ihm, meine ist jetzt richtig glücklich weil ich mit meinem Lover jetzt echte Gefühle habe, kommt wahrscheinlich vom vielen Samen den er mir immer reinspritzt, dAs ganze hat ja sicherlich etwas mit Hormonen im Körper zu tun.

Einfach geil was meint ihr. Es gibt doch nichts nützlicheres als ein Cuckold als Ehemännchen! Ich liebe meinen Mann und Freund so wie er ist, ein Cuckold eben. Komme so aus dem Vögeltramp heraus in andere Sexdimensionen, und brauche mir deswegen keine Gewissensbisse zu machen. Nach der gelungenen Besamung werde ich ja von meinem Mann und Freudn intimst mit der Zunge und den Händen verwöhnt. Das kann, bitte, nicht jede sagen.

Ich bin ein Cuckold. Ist es denn sooo schwer! Meine Frau hat ihre Bedenken überwunden, hat fremdgeküsst und sucht nun einen "jungen" Mann.

Phooo, eine Lady mit 61 will noch mal ran und mich zum Cucki machen! Das mit dem will mich zum Cucki machen war ein Wunsch von mir. Er kam nicht von meiner Frau direkt. Aber auf einer anderen Seite hier habe ich unsere Entwicklung aufgezeigt: Er ist jung und geil. Er macht meine Frau glücklich, was ich niemals konnte. Würden die mich zum Cuckold machen, ich würde demütig JA sagen. So ist es auch zwischen meiner Ehefrau und mir.

Sie darf mit jedem Mann den sie will ficken und macht das auch seit wir verlobt sind. Als Afrikanerin lehnt sie jegliche Verhütung und Kondome ab, da sie das Sperma in sich haben will.

Da ich ein Schlappschwanz bin und manchmal nur schwer einen hochbekomme sowie es mich als Cuckold geil macht wenn meine Ehefrau mit anderen fickt, sind wir sehr glücklich mit dieser Regelung. Meine afrikanische Ehefrau und ich haben u.

Ich bin froh und stolz eine dermassen schwarze Ehesau als Ehepartnerin zu haben. Ich liebe meinen Schatz über alles! Weil mein Schwanz zu klein ist fickte meine Frau mit ihrem Exschwager oder anderen. Sind schon zusammen in Urlaub gefahren wo ich ihm einen geblasen habe. Ich selbst darf nicht mehr probieren und bin jetzt freiwillig Cuckold C3. Irgendwann haben wir begonnen nach einem passenden Lover zu gucken und haben diesen auch gefunden.

Erst wurden Sätze ausgetauscht,dann Bilder und irgendwann kam es dann zu ihrem ersten Date. Als das erste Treffen verrichtet war,ohne Sex,wusste sie das der Mann definitiv interessant ist und in Frage kommt und somit der Erziehung nichts mehr im Wege steht. Von da an steckte ich stets in Windeln,durfte keinen Sex mehr haben,sie sogar kaum noch nackt sehen.

Sie gestand irgendwann das der Sex mit dem Lover unglaublich gut ist und sie seinen Schwanz auch wirklich schöner fänd als meinen und sie diesen nicht mehr vermissen möchte. Es waren etliche Dinge und Veränderungen geplant,leider haben wir es aber abgebrochen denn es kamen Dinge dazwischen die ein weitermachen nicht möglich machten.

Als mich mein Mann zum ersten mal fragte ob ich nicht Lust auf einen anderen Mann habe, lehnte ich das entrüstet ab. Er hörte aber nicht auf davon zu reden, bei jeder Gelegenheit versuchte er es mir "schmackhaft" zu machen Ich habe diesen Schritt noch nie bereut, ich alleine entscheide wann ich mit welchem Mann Sex habe und wenn mir danach ist , schicke ich meinen Ehevojeur auch mal ins Gartenhaus denn er soll sich ja nie satt sehen!!

Hallo, ich bin 35 Jahre alt und sehne mich bereits sehr lange nach einer Frau die sich insgeheim einen cuckold veranlagten mann wünscht. Gibt es solche Frauen die davon träumen?

Hallo, die gibt es sicher und ich denke wenn du von diesen Gedanken beseelt bist solltest du auf keinen Fall eine normale Beziehung beginnen,denn es wird nicht lange dauern und deine Cuckold-Sehnsüchte lassen alles andere in den Hintergrund treten!

Hallo ihr 2 ich habe es erlebt Manchmal meine ich, es ist eine Sucht, eine unendlich schöne Sucht. So eine Art Beziehung hätte ich auch gerne, aber bin verheiratet und mein Mann hat weder diese Veranlagung, noch Verständnis für meine Bedürfnisse.

Treibe es seit 4 Jahren mit unserem gemeinsamen Bekannten und der Cucki darf nur zuhören. Es hat lange gedauert, bis er sich traute, mir von diesem Wunsch zu erzählen. Wir haben lange gemeinsam überlegt, ob und wie wir es tatsächlich machen wollen. Seit fünf Jahren machen wir es nun. Alle sechs bis acht Wochen gibt es eine Verabredung.

Wir sind sehr diskret und verabreden uns nur beim Lover. Entweder in dessen Wohnung oder in einem nahe gelegenen Hotel. Mein Mann ist immer dabei. Es ist total aufregend. Wenn ich zum Beispiel mit dem anderen Lover intensiv knutsche, spüre ich genau, dass ihn das besonders erregt. Ja ,ja es ist schon wichtig das Ehemännchen bei geiler Zuseh-Laune zu halten! Ich bin ein Sissi-und C3 Cuckold.

Habe zu meiner Frau, die 20 Jahre jünger ist wie ich, eine lesbische Beziehung aufgebaut und das funktioniert bestens und zu ihren Liebhabern biete ich mich als eine devote Maul-und Arschvotze an, die alles aber auch alles aufnimmt und schluckt.

Auch sein Bestes Stück ist nicht gerade überwältigend mit 6,4 cm im erigierten Zustand. Seitdem ficke ich richtige Männer geh nicht mehr Arbeiten da er genug verdient, ich mache keinen Haushalt koche nicht sondern lass mich von ihm verwöhnen und darf noch fremdgehen.

Ich finde alle Männer unter 20cm sollten so sein zum dienen erziehen. Das von Sabine ist schon krass und klingt nicht gerade echt. Er nimmt jetzt unter ärztlicher Aufsicht androcur welches ihn chemisch kastriert dazu gehören auch Blut Tests und Nieren Leberwerte checken lassen. Das Mittel nimmt er seit einen Jahr, die schönste Nebenwirkung ist das er jetzt impotent ist egal wie stark die Reize sind der schwanz wird nicht hart.

Aber trotzdem trägt er den KG und schämt sich deswegen auch nicht 5 Freundinnen hat er es erzählt das er chemisch kastriert ist. Kastriere ihn richtig, lass es von einer Ärztin machen wo du mit deinen Freundin zuschauen kannst.

Und wenn du ihn liebst, dann verzehre seine beiden Hoden nachdem er sie dir zubereitet hat. Das Mittel nimmt er seit einen Jahr, die schönste Nebenwirkung ist das er jetz. Ich habe einen Bi Cuckold als Mann und es ist saugeil,da ich jeden Tag mit einem anderren ficken kann und mein Cuckold leckt das Sperma von meinen löcher sauber.

Ich ficke gerne mit Neger und Türken und mein Cuckold ist immer so geil darauf,das Sperma zu schlucken. Aber auch ich lecke sein Arschloch sauber wenn er von einem gefickt worde! Viele schreiben von schwarzen oder Türken. Bin Türke und das hatten wir noch nicht, aber ich denke meine Frau 32 steht eher auf deutsche, wenn ich mit ihr Verhalten ansehe.

Bin mir nicht sicher aber wenn dann würde sie sich für einen Deutschen entscheiden denk ich! Ich anfang 50 suche eine junge Frau, die mich zum cockold macht und später auch wirklich kastriert. Sie darf natürlich einen jungen Freund haben der auch bei uns wohnt. Es gibt kein zurück habe mich freiwillig von meiner frau aus geilheit zum clown machen lassen wie sie sagt und mich ferlassen hat ich würd Es nie wieder machen also gut überlegen.

Es ist traurig, dass es hier sehr niveaulos zugeht. Um die Fragen zu beantworten: Allerdings eines vorneweg, ich liebe meinen Mann! Der jetzt ein Cuckold geworden ist. Wir sind vierzehn Jahre verheiratet und immer noch ein sehr gutes Team. Nur im Bett haben leider seine Fähigkeiten so sehr nachgelassen, dass die einzige Lösung andere Männer waren, die mir nun viel Lust und Spass bereiten.

Die Vorteile ganz knapp: Wenn beide damit umgehen können, kann es ein Gewinn sein. Bei uns ist es genau so; mein Mann ist einiges älter als ich, und obwohl noch sehr aktiv, hat seine Potenz nachgelassen, sodass wir seit einiger Zeit einen festen Hausfreund haben, der wiederum einiges jünger ist und auch verheiratet, uns regelmässig besucht, gut durchfickt und besamt.

Das heizt meinen Mann so auf, der natürlich davon immer heisse Videos dreht, und mich im Anschluss in die gut vorbesamte Fotze fickt. Danach schleckt mich unser Hausfreund und mein Mann abwechselnd herrlich die Fotze um dann in die zweite Runde zu steigen, wo dann mein Mann meistens passt, oder mir den Schwanz zum blasen hinhält.

So manche Beiträge sind eine echte Schande für eine reale Cuckoldress. Genau diese Beiträge sind es, die es reale Menschen schwer machen weil das Klischee schwerer wiegt als die Wahrheit. Wenn jemand sich wirklich dafür interessiert und nicht auf Wichsfantasien aus ist sollte er mal Paul Riedstädter googlen und sich dessen Bücher zu gemüte führen.

Das beste was es zu dieser Neigung gibt was ich gefunden habe. Sie sagte Nein Hose runter los was dann geschah da hätte ich nicht mit gerechnet,ich musste mein schloss abnehmen und sie zog ein Schloss aus ihre Tasche und verschloss den Käfig mit den Worten du denkst wohl ich bin blöd wenn keusch dann richtig wer gibt mir die Garantie das du schlapp Schwanz dir nicht einen Schlüssel zum wixen abgezweigt hast ,jetzt hab ich die Garantie das er nur noch frei kommt wenn ich das will ach und noch was!

Sie lacht dann immer wenn ich es nicht schaffe und die schlüssel bleiben an ihrer halskette ,manchmal steckt sie mir dann einen plug in den Arsch lacht und sagt da hast auch ein wenig Sex den lässt du da bis ich dir erlaube ihn raus zu nehmen sehr Erniedrigend ist das ,hab ich mir aber wohl selber zu zu schreiben.

Ich habe auch einen cuckold zum Ehemann und es geht uns dabei sehr gut. Ich ficke meinen Lover immerzu und mein Mann darf mich nachher auslecken. Ich rufe in dann an und erzähle im wie schön es ist wie zärtlich er mich küsst und das ich mich schon darauf freue von ihm gefickt zu werden. Ich bin ja schon ewig auf der Suche nach einer Frau die genau das aus mir macht aber Fehlanzeige leider.

Ich bin ein cucki der leider nur ab und zu mal in den Genuss kommt das die Frau fremd fickt leider. Die Ehemänner meiner drei ficken sind cuckolds div Art. Einer total, er muss zusehen wie ich sie durchnudele. Er darf nicht mehr ficken. Nur lecken wenn ich sie vollbekamt habe.

Der dritte fickt sie mit mir zusammen im Sandwich, nach abspritzen geht er ins Wohnzimmer und überlässt sie mir noch ein paar stunden. Ich und mein Mann sind jetzt seit 5 Jahren zusammen 25und27 und leben von Anfang an als cuckoldpaar.

Wir haben eine wunderbare Beziehung mit viel liebe und leiden schafft Jedoch wenn es zum Sex kommt dreht sich alles um grad er durfte noch nie mit mir schlafen obwohl wir so lange zusammen sind.. Manchmal mach ich ihn geil in dem ich nackt bin oder ihn tease aber wenn ich Sex will hol ich mir einen stecher der mich schön fickt, meisten zwing ich meinen cuckold dazu mein lover einen zu blasen damit er mich ficken kann oder er muss seine eier küssen.

Ich liebe es das er für mich leidet..! Dieses Gefühl von der Schmerzen hat.. Das ist das beste Gefühl wie eine Droge ihn leiden zu sehen in den Moment. Ansonsten sind wir ganz normal: Schlage doch einen Wohnungstausch vor, dein Freund zieht bei dir ein und dein Mann kriegt einen Raum in der Wohnung des lovers, er kann dann nach der Arbeit erst die Butze des Lovers dann deine Wohnung sauber machen, hat er das geschafft wird er im Badezimmer angekettet und dann wieder nach Hause geschickt, als wirtschaftliches faktotum ist dein?

Mann gut, besser Ehediener, dann hast du den Vorteil dass dein Lover dich jede nacht vögeln kann , du mit ihm wie Mann und Frau leben kannst und deinen Ehediener, ist ja kein richtiger Mann, und so was objectum kann man ja auch nicht lieben, über deinen Mann kann man sich doch nur lustig machen - wie sagte Lenin: Ein nützlicher Idiot - das ist dein Ehemännchen - tiefer sinken kann man eh nicht.

Ich w, 27 habe auch einen Cuckold als Partner. Ich hatte vor ihm nur einen einzigen anderen Mann und deswegen hat mich das schon immer interessiert, wie andere Männer wohl so im Bett wären. Nach drei Jahren Beziehung hat mich mein Freund dann einfach mal direkt gefragt, ob ich nicht auch Sehnsucht nach einem anderen Schwanz hätte.

Ich hab ehrlich geantwortet, dass ich schon Lust hätte. Und dann meinte er "Warum nicht? Er selber will aber gar keine andere Frau, obwohl er auch noch nicht so viel Erfahrung mit anderen Frauen hattee. Er meint, es würde ihm reichen, mir zuzuschauen, allein das würde ihm schon total Befriedigung geben.

Na ja, und drei Wochen später hatte ich dann meinen ersten Dreier, wobei mein Freund nur zugesehen hat. Inzwischen habe ich einen festen Liebhaber, treffe mich auch allein mit ihm. Mein Freund wird phasenweise von mir keusch gehalten und darf dann keinen Sex mehr mit mir haben. Mein Liebhaber ist richtig gut und ausdauernd, da habe ich eigentlich echt Glück gehabt.

Aber auch meinen Freund möchte ich nicht missen. Er ist der tollste Mann, den es gibt und sein Cuckold-Fetisch hat mir ein tolles Leben ermöglicht! Aber wir haben trotzdem noch intimen Kontakt.

Wenn ich beim Liebhaber war, leckt er mich hinterher wieder und ich streichel ihn. Er darf aber nicht mehr in mir kommen, nur noch in ein Taschentuch oder Kondom, und das auch nur, wenn ich es erlaube. Mir gefällt das total gut, hätte ich früher niemals gedacht, echt nicht! Ich finde all diese Beziehungsformen total interessant und ich habe diesen Schritt zu einer Cuckold-Beziehung nie bereut! Ja, ich habe auch einen Cuckold als Freund! Ich hätte nie gedacht, dass ich mal sowas erleben würde.

Ich war irgendwie immer die Brave bei uns, unter den Geschwistern und in der Schule. Erst als mein Freund nach ein paar Wochen Beziehung fragte, ob ich mir einen anderen zusätzlichen Mann vorstellen könnte, ging das los.

Bis dahin hatte ich nur mit ihm Sex und vor ihm hatte ich nur mit zwei Jungen Petting. Ich und mein Freund sind 21 bzw. Wir sind inzwischen so weit, dass mein Freund nur noch mit Kondom mit mir schlafen darf oder sich das selbst machen muss. Richtigen ausdauerndes Sex habe ich nur noch mit meinem beiden Lovern. Wenn man einen Partner mit so einer Cuckold-Neigung hat, kann man das echt ausprobieren! Einer der beiden schläft auch bei uns und ich habe auch schon zweimal bei ihm übernachtet allein.

Mein Freund macht uns morgens Frühstück und schüttelt die Betten aus. Er ist ein richtiger Cuckold, wie er im Buche steht - und er geht darin voll auf! Sowas wäre doch interessant! Ihr Hohlen weiber, warum habt ihr nen Vicki und warum bleibt ihr bei ihm? Doch nur aus finsnzielllen Gründen? Trennt euch, sucht euch einen richtigen Stecher. So habt ihr auch kein rumgeiere mit dem "männlichen Hohlkopf.

Könnt euch auf eine vernünftige Beziehung konzentrieren. Seitdem ich von meiner Ex-Freundin erwischt wurde. Wie ich in Miniröckchen, G-String tanga und Strümpfe erwischt wurde. Hat sie komplette Lust verloren. Ich Filmte mich dabei vor einem Spiegel. Und mein Schwanz unter meinen Dicken rasierten oberschenkeln versteckte dsmit ich wie ne Pussy aussschau da habe ich schon sehr viel Typen reingelegt sehr geil!

Als sissy darf ich nur noch in frauen Klamotten. Erscheinen und muss mich von ihr demütigen lassen wenn sie mich sieht. Aber auch als Sissy kann ich Ficken. Natürlich nur mit überreden. Frauen da die mal gern meine bitchtitrs lecken und Saugen und sich von einer Männlichen Pussy Gucken Lassen; mein schwanz ist schon sehr hart. Mutti reitet mich gerne ein! Ich suche sex Partnerin oder Shemale auch sehr Heiz! Mein Cucki hab ich erwischt als er Windeln anhatte.

Ich war erst baff hab mir seine Ausreden angehört und über Scheidung nach gedacht. Heute nach über 12 Jahren gehts mir blendend. Ich kann machen was ich will , er ist ganz lieb , macht den kompletten Haushalt , trägt mich auf Händen. Wenn ich nach Hause komm ist das Bad sauber geputzt oder die Wäsche gewaschen Dann erzähle ich ihm alles und er wird immer geiler dabei. Dann darf er sich in seinen Windeln alleine verwöhnen..

Mein Mann hat das gar nicht mit Frauenkleidung zum Glück , er findet es nur geil, wenn er zugucken darf, wie ich mit einem anderen vögle. So sind wir ein richtiges Cuckold-Paar geworden. Ich habe meinen Cucki letzten Samstag im ehemaligen Kinderzimmer in seinem Kostüm auf den Küchenstuhl setzen lassen. Ich hab die halbe Nacht einen richtig guten Sex gehabt und mein Mann konnte alles hören.

Als Rico gegangen war bin ich gleich zu ihm ins Zimmer und er sagte mir wie geil es ihn gemacht hat. Vielleicht stört es Rico nicht und meine Cucki kann demächst uns zusehen. Ich werde mal anfragen Ich habe auch einen Cuckold zu Hause und einen festen Liebhaber.

Mit ihm habe ich den tollsten Sex mein Ehemann darf nur mehr zusehen oder vor uns in ein Kondom wichsen. Mein Liebhaber ist mein Hauptsexpartner und er teilt mich auch im Swingerclub mit seinen Freunden was mir sehr gefällt auch meinem Mann dem ich zuhause dann alles etzähle während er auf mich wartet it einem peniskäfig wenn ich zuhause bin mit meinem Liebhaber darf er vor uns dann in sein Kondom spritzen.

Ich lebe mit meinem ehemann in einer noblen, laendlichen gegend. Unser haus ist gross und komfortabel komfortabel. Einen grossen garten haben wir auch. Ich bin 47, habe mich aber gut gehalten. Mein ehemann ist steuerberater, 54 jahre alt und so langweilig. Ehen flauen halt ab. Egal ob er will oder nicht. Meine fickfreundin lässt ihren Gatten nicht mehr drauf.

Er sei bereits nach 1 Minute fertig und sie noch nicht mal warm. Jeden Samstag ab 11 besteige ich sie und zwar mindestens zwei Stunden bis ich spritze. Sie kommt dabei mehrmals. Er muss auf seinem Stühlchen sitzen und zuschauen wie ein rechter Bull fickt. Dann darf bzw muss er meine Sahne rauslecken.

Das kann er hervorragend und sie kommt nochmal dabei. Danach darf er wichsen, 1 Minute fertg. Meinen trottel will ich schon lang nicht mehr. Er kann mir rein gar nichts bieten. Dafuer lasse ich andere drueber. Typen die voellig anders sind wie er. Imposant, freakig und aufgeschlossen.

Um meinen mann zu aergern, bezahle ich die jungs sogar fuer ihre dienste. Das irrietiert ihm total. Ich sehe zwar gut aus, habe aber gerne typen, die alles machen, was ich mir vorstelle. Und viele bringen das nicht.

Maenner findet frau schnell, aber welche sind immer zuverlaessig? Ein mann der mir gefaellt, muss nicht nur beim sex gut sein. Er muss auch massieren koennen, ein bodyguard sein, humor haben, genauso tiefgruendig sein, mit ihm was unternehmen koennen, auch sex mit anderen maennern haben. Mein zugemuteter gatte hat das alkes nicht.

Um mir die besten stecher zu halten, muss ich natuerlich grosszuegig sein. Mein jetziger stecher ist ein rockertyp. Lange haare, tattoos, kraeftige statur. Fuer mich kommen nur passende in frage. Mich geilt es total auf, wenn ich meine Freundin ficke, und ihr Jammerlappen-Ehemann schaut uns dabei zu. Er bekommt immer einen Steifen, vor Allem wenn er sie danach sauber lecken darf, aber selber ficken darf er sie schon lange nicht mehr. Ist so geil, meine fickfreundin herzunehmen wenn er daneben sitzt und gafft, sie ihn dabei anmacht: Herz was willst mehr?

Er, 79 schaut zu, sein Schwanz wird nicht mehr hart. Er darf auch nicht mehr probieren.

frau befriedigt sich selbst cuckold impotent