Nackt unter dem kleid liebeskugeln aus metall

nackt unter dem kleid liebeskugeln aus metall

.

Callboy nürnberg lido palast mannheim

Ein seltsamer Druck lastet auf der Umgebung des Metalls. Es ist keine starke Empfindung, aber eine, die es unmöglich ist, aus dem Bewusstsein zu verbannen. Wie kann das nur sein, dass er mich so schnell in einem Zustand hat, in dem ich nichts anderes möchte, als dass er weitermacht? In dem ich das Ziel des Wegs schon herannahen spüren kann und es selbst bedauere, wie nah es immer ist … Ich bin kein sinnlicher Mensch. Die heftigste Erregung hat mir schon immer meine Fantasie verschafft, nicht die Realität fremden Fleisches gegen meines.

Wie arm ist doch normalerweise die Wirklichkeit gegen das, was ich aufbauen kann in meinen Gedanken. Sie haben nur einen Nachteil, meine Gedanken. Sie sind nicht real; aber Saschas Finger sind es. Manchmal komme ich mir vor, als sei ich noch Jungfrau. Trotz der gewissen Ausschweifungen, die ich mehr oder minder begeistert hinter mich gebracht habe.

Aber bei Sascha ist die Realität das erste Mal schöner als meine Träume. Er zieht ein wenig an dem kleinen Bändchen von den Liebeskugeln, das aus meiner Vagina heraus hängt. Es lässt mich schmunzeln, weil es mich an das an den Tampons erinnert. Widerwillig und reizvoll überrascht reagiert mein Inneres auf diesen Versuch, das Gleichgewicht der Kugeln zu stören, die sich in mir gerade häuslich eingerichtet haben.

Wie soll ich das den ganzen Abend aushalten? Sascha hat seine Exkursionen beendet, legt seine Hände auf meine Hüften.

Er hilft mir auf. Ich stehe da, die Beine noch immer gegrätscht. Wie seltsam das ist, diese schweren Kugeln in mir! Und das Bändchen an meinen Schamlippen, das ich allerdings kaum spüre. Auch ihn scheint meine Muschi total zu faszinieren. Noch bevor seine Finger zwischen meinen Beinen tasten, wo ich so nackt bin, so ungeschützt, so — verfügbar, spüre ich die Folgen heftiger Bewegungen an der schwingenden Schwere in meinem Unterleib.

Erschrocken spüre ich einen kurzen Augenblick der Unsicherheit, ob das schwere Metall bleiben wird, wo es ist.

Oder wird mir die Peinlichkeit passieren, dass mir irgendwo unterwegs die Liebeskugeln heraus rutschen? Nein, wie sollte das denn gehen? Mein Verstand sagt mir, dass da nichts passieren kann; nur kann ich es nicht so ganz glauben. Er nickt und wir gehen; fast bin ich ein bisschen enttäuscht. Schwer schwingen die Kugeln in mir, als wir den kurzen Weg ins Restaurant gehen.

Es fühlt sich ganz anders an als sonst. Mein ganzer Körper fühlt sich anders an. Als wir im Restaurant sind und Platz genommen haben, muss ich mich ein wenig auf meinem Stuhl zurechtrücken.

Es ist ungewohnt, ohne ein Höschen und dann auch noch mit Liebeskugeln unterwegs zu sein. Als sich meine Muschi nackt auf den Stuhl presst, senken sich die Kugeln ein wenig, pressen nun auf meinen Unterleib.

Wir plaudern über dies und das; alles belanglose Dinge. Auf einmal spüre ich unter dem Tisch eine leichte Bewegung, und dann legen sich zwei Finger auf mein Knie, schieben den Rock nach oben. Mir fällt beinahe die Gabel aus der Hand. Es geht doch nichts über lange Tischtücher. Immer weiter nach oben wandern die beiden Finger. Vorsichtig rücke ich meinen Stuhl ein wenig näher zum Tisch und an Saschas Stuhl und werde mit einem Ausflug zur Innenseite meiner Schenkel belohnt.

Ich verkrampfe mich, und prompt melden die beiden Metallkugeln verstärkt ihre Anwesenheit. Himmel, was soll ich nur machen? Wenn Sascha so weitermacht, verliere ich noch die Beherrschung. Und er spricht so ruhig, als sei überhaupt nichts.

In meiner Verwirrung greife ich zum erstbesten Ausweg — ich muss aufs Klo. Ich entschuldige mich hastig, bedauere sehr, dass ich Saschas Hand nicht mitnehmen kann, denn auf der Toilette könnte er mich wunderbar weiter streicheln, und verschwinde.

Wieso sind die Klos eigentlich so oft einen Stock tiefer? Die wollen wohl unbedingt, dass man sich den Hals bricht. Kritisch betrachte ich mein Spiegelbild.

Wer mich sieht, könnte glauben, ich hätte weit mehr als ein Glas Wein genossen. Schon etwas besser, das Ergebnis. Plötzlich geht die Tür auf. Erschrocken fahre ich herum, als ich im Spiegel sehe, es ist keine Frau, die da jetzt hereingekommen ist, es ist Sascha.

Dann nimmt er mich hoch, presst mich noch enger gegen die Wand, dringt in mich ein. Sein Schwanz in mir, das ist noch viel schöner als die Liebeskugeln.

Dann zieht er sich zurück, nimmt die Kugeln aus seiner Tasche — und schiebt sie mir wieder hinein, in die weit offene, nasse, erregte Vagina. Dann grinst er mich an und geht nach oben. Ich stehe da, mein Herz hämmert, meine Erregung ist grenzenlos. Ich kann mich gerade noch so zurückhalten, es mir selbst zu besorgen. Oh nein — das soll nachher Sascha übernehmen, wenn wir wieder zuhause sind und er mir die Liebeskugeln ein zweites Mal herausgenommen hat!

Bin immer für Abwechslung und Experimente zu haben. Egal ob mit meinem Mann oder einer meiner Hausfreunde. Jedenfalls hat es mich Neugierig gemacht Bussi Dagmar. E-Mail wird nicht veröffentlicht erforderlich. Sexgeschichten - kostenlos erotische Geschichten lesen! Sekret mitsamt Bakterien, Pilzen, etc kriechen zwar allmählich an der Kette durch das kleine Löchlein ins Innere, aber durch so ein Auskochen werden sie eben nicht durch so ein kleines Löchlein wieder ausgeschwemmt.

Dass Plastikkugeln ebenfalls unhygienisch sind, damit hast du bedingt recht. Deshalb hab ich ja auch als einzige hygienische Alternative diejenigen Kugeln empfohlen, die samt Bändchen mit Latex bezogen sind. Schlecht gemacht Um dich mal zu zitieren: Die müssen noch einiges an ihrem Produkt verbessern. Man kann auch Schweissnähte und Kanten so feinarbeiten, dass man sich daran nicht verletzt.

Aber wenn ein Produkt nur die Features "mangelnde Hygiene" oder "Verletzungsgefahr" bietet, dann finde ich keinesfalls empfehlenswert. Aber auch diese Kugeln würde ich nicht empfehlen, bei mir passen sie erst gar nicht rein, zumindest nicht problemlos. Hallo Ihr Lieben, wie suchen noch neugierige Frauen, die mal Liebeskugeln testen möchten. Hier findest Du weitere Infos: In Antwort auf marthha. In Antwort auf sarah Kugeln ich mag sie einfach, geben mir ein gutesw Gefühl Gefällt mir.

November um November um 0: Beliebte Diskussionen Nicht ganz ernst gemeint: Warum haben Frauen Kopfweh. Das machen die ehemaligen Darsteller heute.

Diese Prinzen sind noch zu haben! Diese Promis sind auch ungeschminkt wunderhübsch. Schwanger werden mit Was du wissen solltest. So stehen eure Sterne. Diese Lebensmittel haben maximal 50 Kalorien! Wie gut kennst du deinen Körper wirklich? Teste jetzt dein Wissen! Über aktive und passive Bindungsangst. Geniale Tricks für saubere Beauty-Tools!


nackt unter dem kleid liebeskugeln aus metall


Unter den Umständen würde ich die Finger davon lassen. Du kannst einfach in die Dinger nicht reinsehen, ob tatsächlich das gesamte Sekret und alle Zersetzungsprodukte durch das Auskochen in nur 3 Minuten ausgeschwemmt wird.

Bei einem so kleinen Löchlein, dass gerade die Kette durchpasst, wage ich generell ein Ausschwemmen zu bezweifeln. Sekret mitsamt Bakterien, Pilzen, etc kriechen zwar allmählich an der Kette durch das kleine Löchlein ins Innere, aber durch so ein Auskochen werden sie eben nicht durch so ein kleines Löchlein wieder ausgeschwemmt. Dass Plastikkugeln ebenfalls unhygienisch sind, damit hast du bedingt recht. Deshalb hab ich ja auch als einzige hygienische Alternative diejenigen Kugeln empfohlen, die samt Bändchen mit Latex bezogen sind.

Schlecht gemacht Um dich mal zu zitieren: Die müssen noch einiges an ihrem Produkt verbessern. Man kann auch Schweissnähte und Kanten so feinarbeiten, dass man sich daran nicht verletzt. Aber wenn ein Produkt nur die Features "mangelnde Hygiene" oder "Verletzungsgefahr" bietet, dann finde ich keinesfalls empfehlenswert. Aber auch diese Kugeln würde ich nicht empfehlen, bei mir passen sie erst gar nicht rein, zumindest nicht problemlos.

Hallo Ihr Lieben, wie suchen noch neugierige Frauen, die mal Liebeskugeln testen möchten. Hier findest Du weitere Infos: In Antwort auf marthha.

In Antwort auf sarah Kugeln ich mag sie einfach, geben mir ein gutesw Gefühl Gefällt mir. November um November um 0: Beliebte Diskussionen Nicht ganz ernst gemeint: Warum haben Frauen Kopfweh. Das machen die ehemaligen Darsteller heute. Diese Prinzen sind noch zu haben! Diese Promis sind auch ungeschminkt wunderhübsch.

Schwanger werden mit Was du wissen solltest. So stehen eure Sterne. Diese Lebensmittel haben maximal 50 Kalorien! Wie gut kennst du deinen Körper wirklich? Steigerung ist eine Strapses ouvert und darüber eine Seidenhose. Sie verträgt das gut über ein paar Stunde. Ich gehe oft mit Plug im Arschloch aus dem Haus. Neulich war ich mit Plug einkaufen. Ich liebe diese ausgefüllte Gefühl und keiner ahnt etwas.

Habe dabei fast durchgehend einen extrem steifen Schwanz. Nach 2 Stunden allerdings wurde es plötzlich unangenehm, mittem im Supermarkt! Ich hatte Druck auf dem Darm. Bin dann auf die Kundentoilette und hab den Plug rausgezogen, es kam sofort eine riesige Ladung Durchfall hinterher.

Es ging viel auf die Schüssel und den Boden. Auch der Plug war sehr verschissen. Hab ihn dann am Waschbecken abgespült, das Waschbecken sah danach aus Hab ihn mir dann wieder reingesteckt und bin nach Hause. Tragen kann man das allerdins nicht länger als eine Stunde.

Blamieren könnte auf dieser Seite etwas andres sein. Ich konnte meinen Plug im Hintern mal nicht halten, und hatte keinen Slip unter meinem Kleid! Da war gut, dass in dem Gang, in dem ich gerade war, sonst keiner war. Ich habe meinen jetzt fast täglich 24 Stunden drin.

Es ist einfach geil. Und gerade, wenn man rausgeht z. Ich muss was im arsch haben das mich ausfüllt. Ich werde über den Tag so geil.

Das ist schon nicht mehr normal. Das mach ich auch hin und wieder mal. Meistens hab ich dann auch noch Liebeskugeln oder ein Vibroei in meiner Pussy. Da komm ich dann beim Shoppen mehrmals Meine Ehevotze hat mir vor Jahren Analplugs zum tragen geschenkt, in der Zwischenzeit laufe ich nur noch mit einem Plug im Arsch rum.

Zum Einkaufen nehme ich einen 13x7 mit Vibrator ist, zu hause ich eine Analkette mit 23x18 zum Aufpumpen. Man sollte nur so 1,2 Std.

Gleitmittel darauf tun damit er besser rein und raus. Also Männer traut euch was, das ist unheimlich geiles Gefühl mit so einem Ding im Arsch rum zu laufen. Übrigens mein Urologe hatte auch einen in seinem Arsch stecken. Manchmal ist es echt schwer, ihn wieder heruaszubekommen, weil das Gleitmittel nach mehreren Stunden oft weggetrocknet ist.

ISt manchmal echt ne Geburt, aber das ist auch ein Riesenteil. Nur neulich wars mir peinlich - ich hatte einen Unfall und kam ins Krankenhaus. Dort musste ich ins CT und die haben natürlich vorher den Plug entdeckt und ihn mir aus dem Arsch gezogen. Den Plug mit Vaseline dick eincremen, denn Vaseline zieht nicht in die Haut ein. Na dann würde ich dich gerne mal treffen und durch ziehen in allen Varianten! Hin und wieder kommt es schon vor, dass ich einen Plug im Arsch habe, wenn ich aus dem Haus gehe.

Es ist ein geiles Gefühl mit meinem gramm schweren Rdelstahl Plug, damit er nicht rausrutscht, trage ich eine Lederstring darüber, der das rausrutschen verhindert.

Oft gehe ich am abend im Dunkeln so spazieren, dabei trage ich eine Hose mit offener Arschnaht. Damit man das beim gehen und auf dem Pfosten sehen kann, trage ich eine Jacke bis über meinen Arsch. Ein zusätzlich geiles Gefühl zu wissen, dass ich immer bereit bin auch in den arsch gefickt zu werden.

Ich bin bei Gramm und mein arsch ist voll und gedehnt. Wenn ich den drin hab ist mein schwanz hart und will eine fotze ficken die auch plugs liebt. Ich habe mit vor kurzem einen Slip mit zwei "eingebauten" Plugs gekauft. Das ist einfach geil, vor allem, weil ich mir sicher sein kann, dass die nicht "rausfallen".

Denke ich auch drüber nach, ob ich mir so einen Slip hole. In beiden Löchern einen Gummischwanz, allein der Gedanke macht mich feucht. Und so durch die Stadt gehen, geil. Das ist bestimmt ein geiles Gefühl so ausgefüllt zu sein? Ich als mann hab auch so ein teil. Natürlich nur mit einem dildo drin. Und den Slip hab ich ne Nummer kleiner genommen. Werde es nun auch mal versuchen den ganzen Tag was im popo zu haben. Da ich immer Analplugs tragen muss da ich sie jahrelang schon verwende kann ich nur sagen: Ich soll jetzt gerade beginnen mit dem Tragen - auf der Arbeit, Privat - und soll mir erstmal richtige Kaufen - gibt es da Tipps?

Ich gehe gleich bei dem schönen Wetter raus in den garten und werde mir vor dem Rasenmäher unten ohne einen Plug reinschieben. Ich liebe es schmerzen dabei zu haben. Ich habe eine Analkette 40cm lang 3cm dick trage sie 3 Std.

Als Mann dauernd abgänge. Ja, ich mache das auch ab und an. Hab auch meist nen String drüber damit er gut sitzt. Das Gefühl hat schon was Habe neulich einen Analplug mit integriertem Cockring beim Einkafen getragen! Der Cockring wird um den Schanz und die Eier gezogen, sodass beides super hart und prall wird! Gleichzeitig massiert dann der Plug mein saftiges Arschloch!

Darüber trage ich eine 60 DEN Feinstrumpfhose! Mit dem geht sie einkaufen, Dinge erledigen, Kochen, Putzen oder mit mir in den ausgang. Das gehört zum guten Arschtrining. Ist sie mal nicht artig, kriegt sie einen Plug zum aufpumpen rein, oder gar ein Doppeldildoslip mit 2 zum aufpumpen.

Ich habe für mich einen neuen Kick entdeckt und zwar nehme ich mir einen Heels mit einem 12 cm absatz. Diesen Heels schiebe ich mich ein meine Fotze tief rein.

So, wenn er so weit drinnen ist, kommt automatisch der Absatz an meine Arschfotze wobei diese durch die absatzspitze zusätzlich gereitzt wird. Dann noch schnell einen Latexslip an, einen Mini Halterlose und Heels, sowie eine durchsichtige Bluse und ohne BH, so gehe ich dann shopen. Ist echt geil was der Hells in der Fotze für eine Wirkung hat. Der Fotzensaft läuft mir an den Beinen runter und mehrmal spritze ich ab.

Das hört sich aber echt extrem an. Glaube ich dir gerne das dir der Saft in strömen läuft. Ich stehe auf saftige fotze. Die lecke ich gerne trocken. Ich trage jetzt schon seit fast 3 Jahre permanent Analplugs. Dadurch dass ich immer grössere tragen musste um auch dicht zu bleiben bin ich jetzt schon auf 9cm Durchmesser Tunnelplugs angelangt.

Nachts jedoch nur 6cm. Wobei ich aber nachts einen Schlauch vom Tunnelplug an einem Plastikbehälter fix angeschlossen habe um keine Sauerei zu vetanstalten. Ich bin also immer sofort fistbar. Und kann ohne plug nicht mehr ausgehen. Analharnesse halten ihn immer am Platz. So sieht man auch beim Bücken den grosen Plug nicht.

Für Infos stehe ich gerne beteit. War damit auch schon einkaufen oder einfach zu Hause. Letztens war ich mit dem Plug mit den Kugeln im Arsch im Sportstudio, hab mein Training durchgezogen und war dann noch duschen und in der Sauna. Ist glaube ich keinem aufgefallen - leider.

Mich macht es richtig geil wenn ich mit plug im arsch und einem cockring ins Schwimmbad gehe und die Beule in der badehose nicht zu übersehen ist. Ich lasse den Ring dann auch schon mal rausblitzen. Mit plug und Ring ist mein schwanz ganz prall. Oh man ich brauche einen schönen harten fick. Ich trage täglich einen Plug oder diese Balls.

Allerdings hab ich ein problem wo ich nicht weiss ob das normal ist. Wenn ich Abends, so nach Stunden den Plug aus meinem Arsch ziehe, ist er immer ziemlich mit Scheisse verschmiert.

Das ist ein bisschen schade, weil ich ihn gerne mal ablecken würde wenn er den ganzen Tag in meinem Arsch war. Aber mit Scheisse dran, ich weiss nicht. Wie kann man das verhindern? Passiert mir auch immer, ich lecke es dann einfach ab. Ist doch nicht schlimm. Kauf dir eine Analdusche.

Damit spülst deinen Darm einige Male aus. So kann es ohne Weiteres 8 Stunden sauber bleiben. Je nachdem musst du zwei bis dreimal probieren und noch einige Male mehr ausspülen. Bei mir dauerte es auch einige Male, bis es klappte.

Mein Mann verlangt von mir, dass ich zu Hause immer einen Plug trage. Wenn er nach Hause kommt, macht ihn nur der Gedanke daran so geil, dass er sofort über mich herfällt und mich anal fickt.

Wenn wir zusammen einkaufen gehen, muss ich auch immer einen kleinen Plug tragen. Das ist mir zwar unangenehm, aber er will es so. Und ich glaube, er denkt unterwegs an nichts Anderes als den Plug in meinem Po, denn sobald wir zu Hause sind, nimmt er mich wieder anal ran.

Überrasch ihn dochmal damit,das Du den Plug schon in Dir trägst. Du wirst sehen,das Er Dich belohnen wird! Würde mir sosehr wünschen das mein Mann es von mir verlangt Ich besitze 7 Plugs von 4 bis 6,5 cm Durchmesser, einer davon aufblasbar mit Vibrator.

Oft gehe ich mit einem davon im Arsch hinaus, einkaufen, reisen, früher zur Arbeit, in Konzerte und an andere Veranstaltungen. Auch mit dem aufblasbaren war ich schon vibrierend beim Einkauf. Einmal musste ich aufs Klo um mich hinten zu entleeren.

Das verlief wunderbar, dauerte einfach etwas lange. Das Geilste ist aber das Fahrrad fahren mit dem 18x6 cm Plug. Da drückt einem der Sattel das Ding so richtig tief hinein. Nach einer halben Stunde kann es schon unangenehm werden. Dann weiss ich jeweils kaum mehr wie sitzen. Also mache ich eine kurze Pause. Mit dem dicksten, der einen Hals von 5,3 cm hat, war ich allerdings nur einmal ca. Dann konnte ich kaum mehr gehen.

Darum musste ich schnell wieder heim und ihn heraus nehmen. Ich war mit 8cm durchmesser plug den ganzen abend in der cocktailbar Musste immerwieder bei starken bewegungen aufstöhnen so hat mich das aufgegeilt!! Meine Herrin hat mir schon vor 6 Monaten einen 10cm Durchmesser Tunnelplug aus Aluminium nach einer eher schmerzhaften Analdehnung eingesetzt.

Darüber trage ich genauso lange einen Keuschheitsgürtel. Ohne Plug darf ich nie mehr sein. Geht auch nicht da mein Schliessmuskel nun permanent geweitet ist. Alles Videoüberwacht von meiner Herrin. Dazwischen bin ich wieder fest gepluggt und verschlossen. Sie denkt auch schon daran meinen Penis mit Piercings direkt an den KG anzuschliessen. Ich trage heute einen 5 cm dicken Pulg bei der Arbeit! Und habe mich damit im WC noch schön in den Arsch gefickt. Vorne ein Keuschheitsrohr mit Penisplug, hinten ein Buttplug mit einer inliegenden rotierenden Kugel, darüber ein Latexslip und oben Nippelklemmen mit flachen 50g Gewichten dran.

So bin ich heute mit dem Fahrrad ins Dorf zum Einkaufen gefahren. Im Supermarkt taten die Nippel fürchterlich weh und mein Kleiner stiess auf allen Seiten an die Käfigwand, was ebenfalls schmerzte.

Und dabei durfte ich mir nichts anmerken lassen und mit Bekannten plaudern. Es war schrecklich aber super geil. Das ist auch meine Einstellung. Ich lasse meine arschbacken damit spielen. Immer mal wieder anspannen. Neulich hab ich ne Frau gesehen die das auch gemacht hat. Ich habe sie einfach gefragt was sie für einen plug im arsch hat. Die guckte mich erstaunt an antwortete dann aber ganz offen. Den Rest muss ich nicht weiter erzählen.

War ne geile Nacht. Was für einen hast du denn drin? Erzähl mal etwas genauer. Gibt ja so viel schöne plugs. Euren ist der Einzige, dem ich glaube, weil er der Einzige ist der schreibt, dass das Gleitgel wegtrocknet.

Oh ja sehr sehr gern. Fühl mich sehr sehr wohl damit. Es gibt Situationen daü würde ich allen erzählen denen ich begegne das ich einen trage. Hallo Mariaste, so geht es mir auch, wenn ich welchen gegenüber bin, ist es geil zu wissen, dass ich vorne oder hinten was drin habe, oder dass ich Gummihosen drunter habe, -ja, manchmal würde ich es auch sagen, einfach so!

Am liebsten möchte ich es jedem sagen was für ein schöner Plug mich gerade ausfüllt und verwöhnt. Wie die reaktion wohl wäre. Meine chefin und herrin schickt mich manchmal zum einkaufen. Dann wird ein 6cm plug in meine arschfotze gedrückt. Ich habe sehr oft einen plug von 6cm im arsch. Den muss ich über mehrere Stunden drin lassen. Nen Plug in Arsch ist schon fast Dauerzustand. Hab zu gern dazu noch ein in meiner pussy. Nur das beides macht das laufen schwer.

Ist ja eigentlich ne diskrete sache. Aber mit minirock ist das schon anders Ich trage sehr gerne mein Dildo-Höschen. Das Teil hat je einen Dildo für die Muschi und den Po. Es ist ein geiles Gefühl, wenn ich mir morgens das Teil anziehe und dann den ganzen Tag mit ausgefüllten Löchern im Büro bin. Ist das Dildo-Höschen aus Latex? Dann kannst du auf dem Weg nach Hause doch gleich noch schön reinpinkeln oder am Dildo vorbei einen dicken Haufen reinkacken.

Gibt bestimmt eine geile Sauerei. Hallo Pimkeldiva ich trage auch gerne ein Dildo höschen im Büro und mag es auch wenn ich ich gehe und sitze es zu spüren. ICh liebe aus auch gerne so ausgefüllt zu sein gehe dann auch nur mit Mini und Dildoslip einkaufen ist geil. Vor allem wenn du Wäsche kaufen gehst und die Verkäuferin sieht was du in dir hast und sie dann sagt wie geil würde ich auch gerne malprobieren. Du ihr den anbietest und sie ihn dan einführt.

Das Höschen ist aus Latex. Reinscheissen mag ich nicht, aber reinpinkeln ist schon geil. Beim Dessous-Einkauf ist es sehr geil mit dem Höschen. Neulich waren meine Frau und ich im Sexshop.

Die Verkäuferin ist ziemlich rot geworden, als sie gesehen hat, dass wir beide sowohl die Muschi als auch den Po gefüllt hatten.

Trage gerne Plug im Arsch. Wenn ich im Park sitze habe ich noch einen Gummipenis vorne drinnen. Mit Fernsteuerung lasse ich ihn fibrieren. Ein alter Mann neben mir hat das bemerkt weil ich zu stöhnen begann und hat seinen halbsteifen Schwanz rausgeholt und gestreichelt. Leider traute ich mich nicht den Schwanz zu wichsen.

Das hört sich absolut geil an. Ich hab mir den duke von fun factory gekauft. Wenn ich den drin hab und er vibriert hab ich einen so harten schwanz. Dazu noch einen Edelstahl ring um die hoden. Da will ich nur noch meinen schwanz in einen arsch stecken und abspritzen.

Ich trage auch gerne was im Arsch. Und meisten noch eine Windel dazu falls ich mal heftig kommen. Naja jede Wette, dass dein Arschloch ohne Plug schon gar nicht mehr zu geht Ich trage auch ständig einen Plug im Arsch. Mein Meister möchte grundsätzlich ein vorgedehntes Fickloch vorfinden, sobald er Lust hat und mich ficken will. Als neuestes muss ich zusätzlich noch einen g Hodenring aus Stahl tagen. Der wurde von meinem Meister verschraubt, und damit ich ihn nicht mehr entfernen kann, hat er die Schrauben zusammen mit Sekundenkleber eingeschraubt.

Jetzt laufe ich zusätzlich auch damit rum.




Super sexshop swingerclubs salzburg


nackt unter dem kleid liebeskugeln aus metall

Wichsen zusehen masoristisch


Diese im inneren der Liebeskugel befindliche Kugel rotiert beim Tragen weich und für umstehende Menschen quasi unhörbar. Dieser edle Schmuck kann in der aktiven Version seine Trägerin noch mehr begeistern, als es schon die normale Ausführung ohne Innenkugel vermag.

Das mehr an Gewicht, so wie die Bewegung der Innenkugel verfehlen ihre Wirkung nicht. Die Intensität der Wirkung hängt ebenso von der Art der Bewegung, wie von der Bereitschaft der Frau ab, sich auf dieses erotische Spiel einzulassen. Das Rotieren der Innenkugel, welches durch eine spezielle Konstruktion erzeugt wird, ist deutlich spürbar. Sanft gleitend rotiert die Edelstahlkugel bei jeder Bewegung im inneren des Loveplugs und die Nutzerin spürt die leichten Vibrationen durch die rotierende Masse.

Bei schnellen Bewegungen wie Tanzen, Laufen oder Treppensteigen schlägt die Innenkugel heftiger und steigert dabei die Stimulation. In der aktiven Version wird durch Bewegung kinetische Energie auf die aus Edelstahl gefertigte Innenkugel übertragen und dort in spürbare Vibrationen umgewandelt. Durch stärkere Bewegung lässt sich die sensomotorische Reizung weiter steigern.

Dadurch werden unbewusste Muskelkontraktion erzeugt und somit ein Training der Beckenbodenmuskulatur erreicht. Die spezielle Konstruktion und die Funktionalität dieses Erotiktoys haben ein besonderes Ziel: Sehr schick sieht das edle Kettchen aus Edelstahl mit der angebrachten Zierkugel aus, welches als Rückholhilfe dient, wenn es z.

Das aneinander Klicken der Zierkugeln erzeugt zusätzliche Vibrationen, die durch die Ketten auf die empfindlichen Nerven der Labien übertragen werden. Dies erhöht den Reiz noch einmal zusätzlich. Der Loveplug eignet sich sehr gut dazu, die Beckenbodenmuskulatur zu trainieren.

Beckenbodentraining stellt eine wirksame Hilfe bei weiblicher Harninkontinenz und Anorgasmie dar. Mit Hilfe des Loveplugs kann ein intensives Beckenbodentraining mit hoher Effizienz, ohne mühevolle Übungen durchgeführt werden.

Die vaginale Muskulatur wird verstärkt und eine Verbesserung des Körpergefühls steigert Anmut, Kraft und Ausstrahlung. Weitere Informationen zum Thema finden sie auf Wikipedia. Ich gehe oft mit Plug im Arschloch aus dem Haus.

Neulich war ich mit Plug einkaufen. Ich liebe diese ausgefüllte Gefühl und keiner ahnt etwas. Habe dabei fast durchgehend einen extrem steifen Schwanz. Nach 2 Stunden allerdings wurde es plötzlich unangenehm, mittem im Supermarkt!

Ich hatte Druck auf dem Darm. Bin dann auf die Kundentoilette und hab den Plug rausgezogen, es kam sofort eine riesige Ladung Durchfall hinterher. Es ging viel auf die Schüssel und den Boden. Auch der Plug war sehr verschissen. Hab ihn dann am Waschbecken abgespült, das Waschbecken sah danach aus Hab ihn mir dann wieder reingesteckt und bin nach Hause.

Tragen kann man das allerdins nicht länger als eine Stunde. Blamieren könnte auf dieser Seite etwas andres sein. Ich konnte meinen Plug im Hintern mal nicht halten, und hatte keinen Slip unter meinem Kleid!

Da war gut, dass in dem Gang, in dem ich gerade war, sonst keiner war. Ich habe meinen jetzt fast täglich 24 Stunden drin. Es ist einfach geil. Und gerade, wenn man rausgeht z. Ich muss was im arsch haben das mich ausfüllt.

Ich werde über den Tag so geil. Das ist schon nicht mehr normal. Das mach ich auch hin und wieder mal. Meistens hab ich dann auch noch Liebeskugeln oder ein Vibroei in meiner Pussy.

Da komm ich dann beim Shoppen mehrmals Meine Ehevotze hat mir vor Jahren Analplugs zum tragen geschenkt, in der Zwischenzeit laufe ich nur noch mit einem Plug im Arsch rum. Zum Einkaufen nehme ich einen 13x7 mit Vibrator ist, zu hause ich eine Analkette mit 23x18 zum Aufpumpen. Man sollte nur so 1,2 Std. Gleitmittel darauf tun damit er besser rein und raus. Also Männer traut euch was, das ist unheimlich geiles Gefühl mit so einem Ding im Arsch rum zu laufen.

Übrigens mein Urologe hatte auch einen in seinem Arsch stecken. Manchmal ist es echt schwer, ihn wieder heruaszubekommen, weil das Gleitmittel nach mehreren Stunden oft weggetrocknet ist.

ISt manchmal echt ne Geburt, aber das ist auch ein Riesenteil. Nur neulich wars mir peinlich - ich hatte einen Unfall und kam ins Krankenhaus. Dort musste ich ins CT und die haben natürlich vorher den Plug entdeckt und ihn mir aus dem Arsch gezogen. Den Plug mit Vaseline dick eincremen, denn Vaseline zieht nicht in die Haut ein. Na dann würde ich dich gerne mal treffen und durch ziehen in allen Varianten! Hin und wieder kommt es schon vor, dass ich einen Plug im Arsch habe, wenn ich aus dem Haus gehe.

Es ist ein geiles Gefühl mit meinem gramm schweren Rdelstahl Plug, damit er nicht rausrutscht, trage ich eine Lederstring darüber, der das rausrutschen verhindert.

Oft gehe ich am abend im Dunkeln so spazieren, dabei trage ich eine Hose mit offener Arschnaht. Damit man das beim gehen und auf dem Pfosten sehen kann, trage ich eine Jacke bis über meinen Arsch. Ein zusätzlich geiles Gefühl zu wissen, dass ich immer bereit bin auch in den arsch gefickt zu werden. Ich bin bei Gramm und mein arsch ist voll und gedehnt. Wenn ich den drin hab ist mein schwanz hart und will eine fotze ficken die auch plugs liebt. Ich habe mit vor kurzem einen Slip mit zwei "eingebauten" Plugs gekauft.

Das ist einfach geil, vor allem, weil ich mir sicher sein kann, dass die nicht "rausfallen". Denke ich auch drüber nach, ob ich mir so einen Slip hole. In beiden Löchern einen Gummischwanz, allein der Gedanke macht mich feucht.

Und so durch die Stadt gehen, geil. Das ist bestimmt ein geiles Gefühl so ausgefüllt zu sein? Ich als mann hab auch so ein teil. Natürlich nur mit einem dildo drin. Und den Slip hab ich ne Nummer kleiner genommen.

Werde es nun auch mal versuchen den ganzen Tag was im popo zu haben. Da ich immer Analplugs tragen muss da ich sie jahrelang schon verwende kann ich nur sagen: Ich soll jetzt gerade beginnen mit dem Tragen - auf der Arbeit, Privat - und soll mir erstmal richtige Kaufen - gibt es da Tipps? Ich gehe gleich bei dem schönen Wetter raus in den garten und werde mir vor dem Rasenmäher unten ohne einen Plug reinschieben.

Ich liebe es schmerzen dabei zu haben. Ich habe eine Analkette 40cm lang 3cm dick trage sie 3 Std. Als Mann dauernd abgänge. Ja, ich mache das auch ab und an. Hab auch meist nen String drüber damit er gut sitzt. Das Gefühl hat schon was Habe neulich einen Analplug mit integriertem Cockring beim Einkafen getragen!

Der Cockring wird um den Schanz und die Eier gezogen, sodass beides super hart und prall wird! Gleichzeitig massiert dann der Plug mein saftiges Arschloch! Darüber trage ich eine 60 DEN Feinstrumpfhose! Mit dem geht sie einkaufen, Dinge erledigen, Kochen, Putzen oder mit mir in den ausgang.

Das gehört zum guten Arschtrining. Ist sie mal nicht artig, kriegt sie einen Plug zum aufpumpen rein, oder gar ein Doppeldildoslip mit 2 zum aufpumpen.

Ich habe für mich einen neuen Kick entdeckt und zwar nehme ich mir einen Heels mit einem 12 cm absatz. Diesen Heels schiebe ich mich ein meine Fotze tief rein. So, wenn er so weit drinnen ist, kommt automatisch der Absatz an meine Arschfotze wobei diese durch die absatzspitze zusätzlich gereitzt wird. Dann noch schnell einen Latexslip an, einen Mini Halterlose und Heels, sowie eine durchsichtige Bluse und ohne BH, so gehe ich dann shopen. Ist echt geil was der Hells in der Fotze für eine Wirkung hat.

Der Fotzensaft läuft mir an den Beinen runter und mehrmal spritze ich ab. Das hört sich aber echt extrem an. Glaube ich dir gerne das dir der Saft in strömen läuft. Ich stehe auf saftige fotze. Die lecke ich gerne trocken. Ich trage jetzt schon seit fast 3 Jahre permanent Analplugs.

Dadurch dass ich immer grössere tragen musste um auch dicht zu bleiben bin ich jetzt schon auf 9cm Durchmesser Tunnelplugs angelangt. Nachts jedoch nur 6cm. Wobei ich aber nachts einen Schlauch vom Tunnelplug an einem Plastikbehälter fix angeschlossen habe um keine Sauerei zu vetanstalten. Ich bin also immer sofort fistbar. Und kann ohne plug nicht mehr ausgehen.

Analharnesse halten ihn immer am Platz. So sieht man auch beim Bücken den grosen Plug nicht. Für Infos stehe ich gerne beteit. War damit auch schon einkaufen oder einfach zu Hause. Letztens war ich mit dem Plug mit den Kugeln im Arsch im Sportstudio, hab mein Training durchgezogen und war dann noch duschen und in der Sauna.

Ist glaube ich keinem aufgefallen - leider. Mich macht es richtig geil wenn ich mit plug im arsch und einem cockring ins Schwimmbad gehe und die Beule in der badehose nicht zu übersehen ist. Ich lasse den Ring dann auch schon mal rausblitzen. Mit plug und Ring ist mein schwanz ganz prall. Oh man ich brauche einen schönen harten fick. Ich trage täglich einen Plug oder diese Balls. Allerdings hab ich ein problem wo ich nicht weiss ob das normal ist. Wenn ich Abends, so nach Stunden den Plug aus meinem Arsch ziehe, ist er immer ziemlich mit Scheisse verschmiert.

Das ist ein bisschen schade, weil ich ihn gerne mal ablecken würde wenn er den ganzen Tag in meinem Arsch war. Aber mit Scheisse dran, ich weiss nicht. Wie kann man das verhindern? Passiert mir auch immer, ich lecke es dann einfach ab. Ist doch nicht schlimm.

Kauf dir eine Analdusche. Damit spülst deinen Darm einige Male aus. So kann es ohne Weiteres 8 Stunden sauber bleiben. Je nachdem musst du zwei bis dreimal probieren und noch einige Male mehr ausspülen. Bei mir dauerte es auch einige Male, bis es klappte.

Mein Mann verlangt von mir, dass ich zu Hause immer einen Plug trage. Wenn er nach Hause kommt, macht ihn nur der Gedanke daran so geil, dass er sofort über mich herfällt und mich anal fickt. Wenn wir zusammen einkaufen gehen, muss ich auch immer einen kleinen Plug tragen. Das ist mir zwar unangenehm, aber er will es so. Und ich glaube, er denkt unterwegs an nichts Anderes als den Plug in meinem Po, denn sobald wir zu Hause sind, nimmt er mich wieder anal ran.

Überrasch ihn dochmal damit,das Du den Plug schon in Dir trägst. Du wirst sehen,das Er Dich belohnen wird! Würde mir sosehr wünschen das mein Mann es von mir verlangt Ich besitze 7 Plugs von 4 bis 6,5 cm Durchmesser, einer davon aufblasbar mit Vibrator.

Oft gehe ich mit einem davon im Arsch hinaus, einkaufen, reisen, früher zur Arbeit, in Konzerte und an andere Veranstaltungen. Auch mit dem aufblasbaren war ich schon vibrierend beim Einkauf.

Einmal musste ich aufs Klo um mich hinten zu entleeren. Das verlief wunderbar, dauerte einfach etwas lange. Das Geilste ist aber das Fahrrad fahren mit dem 18x6 cm Plug. Da drückt einem der Sattel das Ding so richtig tief hinein. Nach einer halben Stunde kann es schon unangenehm werden. Dann weiss ich jeweils kaum mehr wie sitzen. Also mache ich eine kurze Pause. Mit dem dicksten, der einen Hals von 5,3 cm hat, war ich allerdings nur einmal ca. Dann konnte ich kaum mehr gehen.

Darum musste ich schnell wieder heim und ihn heraus nehmen. Ich war mit 8cm durchmesser plug den ganzen abend in der cocktailbar Musste immerwieder bei starken bewegungen aufstöhnen so hat mich das aufgegeilt!!

Meine Herrin hat mir schon vor 6 Monaten einen 10cm Durchmesser Tunnelplug aus Aluminium nach einer eher schmerzhaften Analdehnung eingesetzt. Darüber trage ich genauso lange einen Keuschheitsgürtel. Ohne Plug darf ich nie mehr sein. Geht auch nicht da mein Schliessmuskel nun permanent geweitet ist.

Alles Videoüberwacht von meiner Herrin. Dazwischen bin ich wieder fest gepluggt und verschlossen. Sie denkt auch schon daran meinen Penis mit Piercings direkt an den KG anzuschliessen. Nach Feierabend bin ich immer froh, wenn ich meine Bürokleidung ablegen kann. Erstaunt sehe ich auf. Ich bin gerade dabei, meine schwarzen, ausgeleierten Leggins über meine Schenkel zu ziehen.

Der Ausdruck in meinem Gesicht schwankt zwischen Neugier und Unwillen. Ja, ich muss es zugeben, so ganz passt mir das nicht, dass er ausgerechnet heute Abend mit mir ausgehen will. Mein Tag war wahnsinnig anstrengend. Ich habe mich schon arg auf einen gemütlichen Abend auf der Couch bei einem Film und einem Fertiggericht gefreut; selbst zum Kochen bin ich zu erschöpft.

Aber Männer können nun einmal nicht rund um die Uhr die zärtlichen und romantischen Liebhaber sein — Frauen übrigens auch nicht -, und deshalb muss man ihnen dann, wenn sie gerade in diese Rolle schlüpfen, auf jeden Fall keine Steine in den Weg legen.

Wohl oder übel musste ich also mitmachen. Da ging er dahin, mein schöner, ruhiger Abend mit viel Ausruhen. Etwas verärgert zerre ich die Leggins wieder herab. Damit ist es dann wohl nichts — jetzt muss ich mich wieder schick machen. Ich stehe vor meinem Kleiderschrank, wähle aus. Das schwarze Kleid aus Rohseide — ich sagte ja schon, ich liebe schwarz -, einen schwarzen Slip, eine schwarzen Nylon-Strumpfhose, und die schwarzen Pumps mit den unglaublich hohen Absätzen.

Unbequem, aber edel und total sexy. Er stoppt mich auf dem Weg ins Bad. Seit wann bestimmt denn er, was ich anziehe? Reicht es nicht, dass ich auf meine bequeme Freizeitkleidung verzichten und mich wieder aufdonnern muss?

Und was wohl das seltsame Funkeln in seinen Augen zu bedeuten hat? Nein, ich habe mich nicht getäuscht; er ist erregt. Er hat etwas vor, und freut sich darauf. Mir wird ganz anders. Schnell rase ich ins Bad; ein bisschen waschen, anziehen, schminken, frisieren. In Windeseile bin ich zurück. Er hat inzwischen etwas aus seiner Aktentasche geholt, die er aus dem Büro mitgebracht hat. Zwei Sachen sind es. Einmal schwarze halterlose Strümpfe.

Strumpfgürtel sind ja leider nicht so dein Fall; aber ich möchte, dass du heute Abend einmal auf deine ewigen Strumpfhosen verzichtest. Ich gebe zu, manchmal sehe ich sie mir gerne an; bei anderen Frauen, auf den entsprechenden Fotos. Aber selbst tragen — nein. Und dafür ist mir das zu viel Stoff.

Was er wohl vorhat? Bestimmt kein Abendessen kochen. Und wieso haben wir keine Zeit? Hat er irgendwo einen Tisch bestellt? Ohne mich vorher zu fragen? Ganz schön mutig von ihm! Plötzliche Wärme engt meine Kehle ein. Wenn er mir beim Ausziehen zusehen will, dann bedeutet das, nachher wird garantiert noch ein bisschen mehr stattfinden als einfach nur ausziehen und beobachten.. Obwohl ich mich gerade gewaschen habe, da ist er schon wieder, dieser typische Geruch weiblicher Erregung, so ähnlich dem der männlichen Befriedigung.

Na, hör mal, wir haben doch alle unsere Bi-Erfahrungen, oder etwa nicht? Ich habe dabei herausgefunden, dass ich mehr hetero bin.

nackt unter dem kleid liebeskugeln aus metall